Wochenende ohne große Aktivitäten

Dieses Wochenende war recht trüb und so wurde nicht viel unternommen.

Der Großteil wurde zuhause verbracht und mit der neuen Cam getestet und das umfangreiche Handbuch studiert. Es gilt noch viel zu lernen.

Nach Vereinbarung eines Therapiertermines in Warmbad, konnte ich ein paar Fotos schießen auf dem Kurzspaziergang durch den Wald (hatte wohl das falsche Schihwerk dabei).

Am Samstag, nach Besuch bei meiner Mutter, wollte ich den Fortschritt beim bau des Pyramidenkogels sehen und fotografisch festhalten. Das Regenwetter hat aber keine großen Aufnahmen zugelassen.

Und so musste LUCKY am Sonntag herhalten, denn leider waren keine anderen Models zu finden.
Aber ich hoffe noch viele Gelegenheiten zu fotografieren zu bekommen und mich schrittweise zu verbessern.

Ich freue mich über eure Kommentare und Feedback