Skitour mit Günti

GÜNTI schaffte es dieses Mal mich zu eine Skitour zu motivieren.

Eigentlich wollte ich eine Tour einmal alleine gehen, um selbst zu erfahren, was mein Tempo ist und um heraus zu finden wie ich es angehen sollte.

GÜNTI versprach mir aber kein größeres Tempo vorzugeben und auf meine Kräfte Rücksicht zu nehmen  was er dann auch tatsächlich tat.

Also gingen wir eine kleine Tour bis zur 10-er Station.

Dort angekommen genossen wir GÜNTI‘s Jagatee.

Nach dieser kurzen Rast ging es wieder abwärts und für die erste Tour in diesem Jahr genau das Richtige, denn ich hatte es locker geschafft und es ging mir gut danach.

DANKE GÜNTER FÜR DEINE GEDULD

Ich freue mich über eure Kommentare und Feedback