Pfingstfischen in der Krka (SL)

Wie schon seit einigen Jahren (wie lange genau, weiß keiner mehr so recht, aber es werden schon 6 Jahre sein) war auch heuere wieder Fliegenfischen in der KRKA für 3 Generationen angesagt. Mein Vater, ich und mein Sohn DANIEL.


Eigentlich hatte ich nicht damit gerechnet, dass DANIEL mitfahren wird, aber er hat doch die Einladung seines Opa angenommen. Ich habe mich darüber sehr gefreut, denn die Stimmung ist nicht gerade die Allerbeste im Moment, aufgrund der Schulergebnisse und pubertären Ereignissen.

Aber wie gesagt, ich habe mich sehr über seine Teilnahme gefreut.

Am Freitag ging es bereits Richtung St. Michel, wo wir im Gostišče na Pajčni Quartier bezogen.

Am nächsten Tag war für 07:45 Frühstück angesagt und dann ging es ans Wasser.

Das Wetter war wolkig, aber warm und die Sonne blinselte auch ab und zu durch. Ich hatte das Glück, bei nur einem einzigen Biss (auf Streamer) eine 30-er Regenbogenforelle zu landen. Das war der einzige Erfolg unserer Fliegenfischerei am Vormittag.

Zu Mittag ging es dann zum traditionellen Spanferkelessen. Bei Krautsalat, Spanferkel, Aiwa und Zwiebel labten wir uns.

Dann gab es in unserem Quartier Mittagsruhe.

Gegen 16:00 fuhren wir wieder ans Wasser und dann hatte LEO-Opa auch noch einen 30-er Fang. Wir alle drei hatten noch jeweils ein paar wenige Erfolge, aber leider alle unter Mass.

Als die Sonne unterging, zogen wir uns schön langsam zurück. LEO-Opa war schon so kalt, dass er zu Fuss Richtung Quartier ging, DANIEL setzte sich schon ins Auto zum Anwärmen und ich beschloss beim Finsterwerden auch Schluss zu machen, denn es gingen jede Menge Forellen auf, aber kein einziger Biss mehr. Muss wohl an den vielen aber falsche Ködern (Trockenfliege und Streamer) gelegen haben.

Wie auch immer. Am Abend gab es noch ein gutes Abendessen, bevor wir unsere müden Häupter zu Bett trugen.

Danke an LEO-Opa für die Einladungen und mal sehen, was nächstes Jahr daraus wird.

Am Sonntag nach dem Frühstück begaben wir uns auf die Heimreise.

Ich freue mich über eure Kommentare und Feedback