Anzugkauf, Hader spielt Hader und Fitnessstudio

Gestern am Samstag fuhren DANIEL und ich nach Celovec zum Kauf eines Anzuges für den jungen Herren. Schon nach einer Anprobe fanden wir ein tolles Stück, was ihm selbst auch sehr gut gefallen hat.

Leider wurde es mir nicht gestattet ein Bild online zu stellen. Aber ich hoffe er wird sich damit bald in der Öffentlichkeit zeigen, denn er braucht sich wirklich nicht zu verstecken. Ich sage nur: “ Dressman“.

Am Abend gingen CHRISTINE und ich auf GÜNTI’s Einladung hin, zum Kabarett ins CCC Villach – HADER spielt HADER. Zuvor waren wir noch im Salud zum Abendessen. Als wir dann um 19:45 im CCC ankamen, fanden wir es etwas eingenartig, dass niemand im CCC zu sehen war. Der Grund war schnell gefunden – die Vorstellung hat bereits um 19:30 begonnen 😉
Wie auch immer, es war eine tolle Veranstaltung mit einem Programm, das mir total entspricht, den der trockene und schwarze Humor kann etwas.

Am Sonntag waren DANIEL und ich alleine, da THERESA bei eine Freundin nächtigte. Nach einem feinen gemeinsamen Frühstück, nahm mich DANIEL mit ins Fitnessstudio (FitInn), zu dem er ein Jahredsabo hat und bei der Anmeldung gab es 2 Tageskarten. Eine davon nutzte ich heute.
Es ist eine Erfahrung mehr, wie es so in einem Fitnessstudio abgeht. Es waren relativ wenige Leute und daher war es angenehm zu trainieren. Wir begannen  mit dem Radfahren und dann kamen die Geräte an die Reihe. Jeweils 3 Übungen mit je 3 Durchgängen waren danach an der Reihe. Tripzeps, Rücken, Bizeps und???
Ich war jedenfalls geschafft und bekam meine Hände beim Waschen nicht mehr ohne weiteres zusammen.

Na das kann ja etwas werden, wenn ich morgen aufstehe. Ich glaube ich werde Hilfe beim Haarewaschen und Anziehen brauchen 🙂

Es war ein tolles – mehr oder weniger – Männerwochenende.

Ich freue mich über eure Kommentare und Feedback